WM 2019 Eishockey: die Vorhersage für das Spiel Schweiz – Russland 19. Mai 2019

WM 2019 Eishockey: die Vorhersage für das Spiel Schweiz – Russland 19. Mai 2019

    Eines der zentralen Duelle des zehnten Tages der Gruppenphase der WM 2019 für die Eishockey-Kampf wird Vize-Weltmeister gegen die «roten Maschine». Ob «Kreuzrittern» zu bewältigen Schützlinge Vorobyov? Offizielle Buchmacher eine kleine Vorliebe im Kampf um drei Punkte geben die Russen. Aber ob Sie besser als die Schweizer eigentlich?

    Schweiz

    Vor einem Jahr auf Eis-Arenen in Dänemark «Kreuzritter» haben es geschafft, die ganze Welt überraschen. Sie erreichten das Finale, wo Sie mit den Finnen und Kanadiern auf dem Weg zu einem Silber-Medaillen. Ja und im Kampf um Gold unterlag Schweden Schweiz erst im Elfmeterschießen Shootout.

    Jetzt das Team von Patrick Fischer einmal um die Zahlungsfähigkeit zu beweisen. Das ist nur angepasst an die Schweizer Ihre Gegner werden sich ganz anders.

    Russland

    «Rote Maschine» in der Regel gut vorbereitet für die WM 2019. Auch ohne einige der wichtigsten Künstler in die NHL, die Russen gut zeigen sich im Rahmen der Eurotour. Lassen Sie die Bezirke von Vorobyov und waren nicht über jeden Zweifel erhaben (besonders in den Duellen mit den Schweden), aber Sie haben immer noch Zeit, eine qualitativ hochwertige Korrektur von Fehlern vor der globalen Primat.

    Prognose für das Ergebnis des Spiels Schweiz – Russland

    Der achtzehn Duelle zwischen diesen Teams «Kreuzfahrer» nur zweimal geschafft, die Russen zu besiegen. Und zwölften Mai des vergangenen Jahres die «Rote Maschine» schaffte mit schweizern in der Gruppenphase der WM in Dänemark mit einem 4:3. Unsere Prognose: der Sieg von nominellen Gästen. Egal wie stark der amtierende Vize-Champion, er ist immer noch schlechter als in der Klasse der Schützlinge von Ilja Worobjow.

    Prognosen auf alle Spiele der Eishockey-Weltmeisterschaft 2019 warten auf Sie hier.