Zwischenergebnisse der zweiten Runde ALE

Zwischenergebnisse der zweiten Runde ALE

    Die zweite Runde überraschte Apple die Fans des britischen Fußballs von mehreren unerwarteten Ergebnissen. Auch die offiziellen Online Buchmacher nicht davon ausgehen konnte ein ähnliches Ergebnis einigen spielen. Genau darüber reden wir jetzt.

    Nicht alle Neulinge begeistern Fans

    Sheffield, die in der ersten Runde hat die Welt mit Борнмутом auswärts (1:1), diesmal minimal bezwang Crystal Palace zu Hause (1:0). Ein gutes Ergebnis für den Klub, der noch vor kurzem spielte in Чемпионшипе.

    Aber Aston Villa, устроившая massenhaften Kauf in der Sommer-Nebensaison, verliert das zweite mal in Folge. Jetzt ist es dem Täter Stahl Fußballer Bournemouth, вырвавшие der Sieg mit der Rechnung 2:1.

    Im Spiel gegen Newcastle Norwich unglaublichen Aufwand Pukki, der das hattrick, bekommt den ersten Sieg in der Premier League (3:1). Und «Сорокам» wahrscheinlich sehr bald bereuen die Trennung mit Rafael Бенитесом...

    Die Ergebnisse der Kleinbauern

    Wie wir erwartet in seiner Prognose, «Toffee» bewältigte Уотфордом in Liverpool (1:0). Aber Brighton und West Ham Sieger nicht offenbaren konnten – 1:1. Bei diesem «Albion» hat es geschafft, den vierten Platz in der Gesamtwertung der Tabelle Londonern nur noch ein Sechzehntel.

    Wie haben die Vertreter der «Big Six»?

    Arsenal und Liverpool gewannen Ihre Spiele mit dem gleichen Ergebnis – 2:1. Nur die «Gunners» haben es geschafft, Burnley zu Hause, und die «Roten» gegen Southampton auswärts. Nun sind die einzigen beiden Teams, erzielte in der Laufenden Saison der Premier League auf sechs Punkte.

    Aber Chelsea zu Hause nicht geschafft haben, fertig zu werden mit Leicester City (1:1). Auf Gol-Berg in der siebten Minute «Füchse» geantwortet genauen Schlag Ндиди unter dem Schleier des Duells. Doch Frank Лэмпарду etwas ändern müssen im Spiel seinIhre Schützlinge.

    Und im zentralen Duell Manchester City Tour verpasst den Sieg über den Ort auf Этихаде. Zuerst in der Mitte der ersten Halbzeit erzielte Sterling. Nur drei Minuten später Lamela schönen Schuss von außerhalb des Strafraums Konto hast. Aber Aguero noch vor der Pause wieder brachte die «Städter», vor. Doch die Londoner wollten nicht verlieren. Und nach der Pause bereits auf der siebenundfünfzigsten Minute, Moura wieder die Parität. Duell und endete mit einem 2:2.

    Wir erinnern Sie daran, dass die zweite Runde schließt die Konfrontation von Wolverhampton und Manchester United, die beginnt um zehn Uhr abends am Montag, den neunzehnten August.

    Comments ()

      You need to login to create comments.

      Login

      Вы можете зарегистрироваться и оставить комментарий

      Также, You can authorize on site with:
      YandexVkontakte