Wetten und Prognosen für die Premier-Liga Russland 2018-2019 ƒƒ

Ставки на Российскую премьер лигу, расписание матче, коэффициенты чемпионатаFußball ist eine der beliebtesten Sportarten auf der ganzen Welt. Es betrifft nicht nur die Fans, sondern auch беттеров. Fast alle Liebe Wettbüros bieten enorme Malerei auf die Spiele der verschiedenen Ligen und Meisterschaften. Aber die einheimischen Fans Wetten sehr oft eine Wette nicht nur auf die Spiele der weltweit führenden Meisterschaften, sondern auch auf einer Sitzung des Russischen Teams. Und das ist nicht verwunderlich, es ist immer schön, den Jackpot zu knacken, wühlen für Ihr Lieblings-Team aus der Heimatstadt oder der Region.

Allgemeine Informationen

In zwanzig Dritten der Meisterschaft Russlands Fußball-Fans eine Menge überraschungen. Erstens, dieses Turnier war die Dritte Saison, die nach dem Schema Herbst-Frühling. Zweitens, viele Vereine deutlich intensiviert, und für die Plätze in den ersten drei wird ein kompromissloser Kampf. Und, drittens, die heimische Premier League wird immer mehr ähnlich zu den weltweit führenden Fußball-Meisterschaft, in denen sogar андердогу Kräfte geben, in einen echten Kampf mehr als starken Klub und schlagen den Favoriten.

SPIELPLAN-QUOTEN-ÜBERSICHT-WETTEN AUF DIE PREMIER LIGA RUSSLAND 2016-2017

Vereine Teilnehmer der Saison 2016-2017

In der Laufenden Saison beteiligt sechzehn der stärksten Vereine des Landes aus elf Städten. Die Letzte Saison endete mit dem Abflug in Mans Tomi, der Wolga, Anschi und Krylja Sowetow. Ihren Platz in der Premier League bekam Mordowien (stieg in die Elite-Liga ein Jahr später), Torpedo (zurück in den Turm acht Jahre nach der Abreise), Arsenal und Ufa, zum ersten mal auftretend in der stärksten Liga des Landes.

Rauchfrei.E es ist erwähnenswert, dass die Hauptstadt in dieser Saison sind ganze fünf Mannschaften, neben Dynamo und Lokomotive, diese Ehre hatte Spartak, Torpedo und den aktuellen Weltmeister, CSKA. Auch in der Premier League gab es einen Platz gleich zwei Krasnodar Klubs Kuban Krasnodar.

Das Reglement der Wettbewerbe - die wichtigsten Regeln

Nach den Regeln der Meisterschaft, jeder der sechzehn Clubs werden zweimal treffen alle Gegner einmal zu Hause und einmal auswärts. Zwei Teams, die sich am Ende der Rangliste, werden gesenkt in der Klasse und gehen in Mans. Ihm auf den Wechsel kommen die beiden stärksten Klubs dieser Liga. Und die Mannschaften, die einnehmende dreizehnte und vierzehnte Stelle, müsste man die zwei Hintern Spiel mit Clubs, befanden sich auf der Dritten und vierten Zeile Mans.

Nationale Turniere und der Stufe des

Neben der regulären Saison, der zum Auftakt am ersten August 2014 Spiel zwischen Rubin und Spartak und endet Ende Mai 2015 (spielen alle Teilnehmer den Turm), die im Rahmen der Premier League nicht noch andere Turniere durchgeführt. Obwohl im Jahr 2003 und fand die Ziehung der Cup Premier League, erneuern Ihre Führer die Vereinigung nicht in Eile, da viel größere Aufregung bei den Zuschauern hat den Russischen Pokal.

Ab dem achten Dezember, nach der siebzehnten Runde, die Teams gehen in die Pause. Fortgesetzt wird die Meisterschaft des siebten März 2015, nach dem Winter vor-und Nachsaison.

Favoriten der Liga in diesem Jahr - Prognose auf wen Sie setzen

Nach fünfzehn Runden auf der oberen Zeile Tabellenführer ist Zenit St. Petersburg. Es ist dieser Club, der gewohnt ist, in den letzten Jahren spielen regelmäßig in der Champions League, und viele glauben, das wichtigste Herausforderer auf den Titel. Auch gute Chancen an die ersten zwei Zeilen bleiben bei Krasnodar und ZSKA. Aber die Lokomotive, Spartaku und Dynamo kaum in der Lage, den Kampf aufzwingen Lieblingen.

Fliegen in Mans auf die Ergebnisse der Auslosung können wie Arsenal Tula hat in seinem Portfolio nur acht Punkte und Rostov und Torpedo, die im Moment nur auf zehn Punkte. Aber es ist noch zu früh, Prognosen zu im Winter ein Team kann Rückschlüsse ziehen Ihre Spiele der ersten Runde und deutlich erhöhen. Und mit so viel in der Reserve spielen, Sie können dramatisch verändern die Situation zu Ihren Gunsten.