Die Champions League. Weg zum Finale: Tottenham gegen Liverpool

Die Champions League. Weg zum Finale: Tottenham gegen Liverpool

    Bereits nach elf Tagen die Welt erfährt neue Besitzer des Pokals der UEFA Champions League. Er wird Tottenham oder Liverpool. Lassen Sie uns daran erinnern, wie jeder von den britischen Clubs er wollte das entscheidende Duell in der aktuellen Saison. Denn auf dem Weg zum Madrider Stadion «Wanda Metropolitano», nach Meinung der größten Buchmachern, hat die Mannschaft von Klopp und Почеттино bei weitem nicht immer waren die Favoriten.

    Der Weg Der Spurs

    «Sporen» noch am Ende des letzten Jahres konnten Fliegen aus der Champions League und in die Champions League gehen. Erst in der letzten Runde der Gruppenphase zogen Sie Inter für die zusätzlichen Indikatoren und garantierten die sich den Platz in den Play-offs. Aber im 1/8-Londonern genug verspottet über das Training Ihrer Mannschaft, besiegte die deutschen mit einem Gesamtergebnis von 4:0.

    Und hier ist das Viertelfinale fast wurde für das Team Почеттино eine echte Tragödie. Nur durch Glück und Auswärtstorregel Sie haben es geschafft, von Manchester City. Und im Halbfinale der Moskauer Klub geschafft haben ein unglaubliches Comeback. Ajax verlor den Vorteil in drei Tore und ein hattrick erstellt von Lucas Моуры Tottenham ging weiter es in den letzten Sekunden der gegenseitigen Begegnung.

    Weg Von Liverpool

    Мерсисайдцы auch fast ausgeschieden in der Gruppenphase. Ihnen, wie Тоттенхэму, nur durch ein Wunder gelang vor Ende des letzten Kalenderjahres noch einen italienischen Club Napoli. Aber bereits im 1/8-Liverpool souverän bewältigt Bayern, und dann wörtlich «ertragen, in ein Tor» Porto. Und im Halbfinale die Briten, wie Ihre zukünftigen Gegner, wartete eine Zeit der unglaublichen Comeback. «Rote» - Niederlage gegen Barcelona im Camp Nou mit der Rechnung 3:0. Aber auf der heimischen Anfield Road bewirkten Wunder und gewann Messi und seine Kameraden mit der richtigen Menge an Tore – 4:0.

    Was ist das Ergebnis?

    Im Gegensatz zu Liverpool, Tottenham zum ersten mal spielt im Finale der UEFA Champions League. Die Spurs waren vierzigsten Team in der Geschichte TournyRA und achte Vertreter von England, dem wurde dieser Erfolg. Beide Klubs verdient den Pokal Holen. Denn für zwei Vereine seit elf Jahren gewann nur ein Cup – League Cup (er war auf dem Konto der «Roten» im Jahr 2012). Aber nun zu jemandem aus talentierten Trainer in der Lage, genau zu halten, Strongs Trophäe.