Die Ergebnisse der Reaktion auf 1/4 spielen der UEFA Champions League: Tottenham Manchester City unterlegen, aber rein im Halbfinale

Die Ergebnisse der Reaktion auf 1/4 spielen der UEFA Champions League: Tottenham Manchester City unterlegen, aber rein im Halbfinale

    Tottenham hat es geschafft, zu bewältigen mit dem Druck von Manchester City und erzielte das gewünschte Ergebnis für sich. Trotz des Sieges der Gastgeber mit einem 4:3 im Halbfinale der UEFA Champions League Pass entscheiden. Obwohl führende Buchmacher und hielt Sie totalen Underdog-Duell auf Этихаде.

    Die erste Halbzeit

    Schutzbefohlenen Pep Guardiola schöpfen musste nach der minimalen Niederlage auswärts. Und «Städter» ist es sehr schnell gelungen. Sterling gab Manchester City nach vorn bereits in der fünften Minute. Hier sind nur die Gäste, diese Situation eindeutig nicht zufrieden. In der achten Minute Schlaf wieder die Parität. Und schon nach hundertzwanzig Sekunden Koreaner brachte Tottenham nach vorn. 1:2. Die Wahrheit, Silva sofort den Ausgleichstreffer. Echt Wahnsinn auf Этихаде.

    Und in der Mitte der Halbzeit das Pfund Sterling konnte die Kasse mit einem Doppelpack. 3:2. Was kommt als Nächstes? Und weiter zweischneidig Ausfallschritte und eine Pause.

    Die zweite Halbzeit

    Nach пятнадцатиминутного Freizeit-Teams setzten Ihre überlegenheit zu beweisen. Auf der neunundfünfzigsten Minute Agüero Schuss in die kurze Ecke. Endlich eine Rechnung, die zufrieden sind «Bürger». Hier sind nur die Gäste mit dieser Situation abfinden genau nicht wollten. Und auf siebzig Dritten Minute Llorente machte durch ein 4:3. Nach einem kleinen Meeting mit Kollegen und anzeigen видеоповторов der Schiedsrichter ein Tor des Spaniers zählte. Manchester City scharf angegriffen. Aber die «citizens» nicht gelungen, ein Tor nach den Regeln. Obwohl bereits in der Nachspielzeit nach einer genauen Auswirkungs-Stirling Richter wandte sich wieder zu dem Video. Aber nehmen Tor er ignorierte. Und verdientermaßen – Agüero befand sich in einer Abseitsposition noch vor der übertragung auf Rahim. 4:3.

    Was ist das Ergebnis?

    Fünf Tore in den vergangenen zwanzig startminuten treffen – das ist ein absoluter Rekord in der Champions League. Tottenham und in der zweiten Halbzeit bewiesen, dass man mit den Londonern zu rechnen ist. Auch ohne Kane in der Zusammensetzung. Und MansChester City nicht in der Lage sein zu gewinnen die vier wichtigsten Trophäen in einer Saison. Zumindest in diesem Jahr.

    Prognosen auf die Spiele der UEFA Champions League warten auf Sie hier.