Liverpool – Chelsea: Prognose und Wetten auf das Spiel dreißig der vierten Runde der Premier League, 14. April 2019

Liverpool – Chelsea: Prognose und Wetten auf das Spiel dreißig der vierten Runde der Premier League, 14. April 2019

    Im zentralen Duell dreißig der vierten Runde der Premier League treffen sich zwischen Liverpool und Chelsea. Ob «Rentner» Ihr Spiel aufzuzwingen Team von Jürgen Klopp an der Anfield Road? Die größten Buchmacher fast gleichmäßig betrachten die Gewinnchancen der einzelnen Teams, doch einen minimalen Vorteil geben den Wirten. Aber wir wollen doch nüchtern einen Blick auf die Erfolge der zukünftigen Gegner in den letzten spielen, und dann versuchen, vorherzusagen, das Ergebnis Ihrer zweiten Vollzeit-Konfrontation in der Saison.

    Liverpool

    In der aktuellen Saison der «Roten» wie nie in den letzten Jahren nah an den Titel in der Premier League. Doch Ihnen fehlt die Stabilität, um eine FüHRUNGSROLLE im Kampf gegen Manchester City. Und für die Schützlinge von Jürgen Klopp begann kurz nach der Vollzeit-treffen mit «Bürgern» zu Beginn des Jahres, wenn die «Scheichs» und brachten die Reds die erste Niederlage in der Saison. Seitdem «Скаузеры» nicht kommen können: vier Unentschieden bei zwei siegen in den letzten sechs Runden bis Mitte März. Und das ist mehr ungültige Ergebnisse als für den Zeitraum von August bis Dezember letzten Jahres...

    Chelsea

    Aber auch die «Blauen» nicht zu seinem Spiel glänzen im aktuellen Kalenderjahr. Drei Niederlagen (von Arsenal, Bournemouth und Manchester City mit einem Gesamtergebnis von 12:0) im Januar und Februar mit dem Beginn des Frühjahrs drängten Sie auf die sechste Position. Ja und über Maurizio Sarri wieder in die Schatten der Entlassung. Und das Management des Klubs denkt über seinen Rücktritt nicht umsonst. Ob Team-Coach, wenn er nicht entgegenbringen kann seine Philosophie den Spielern über fast die gesamte Saison?

    Vorhersage

    Neunundzwanzigsten September des letzten Jahres die Teams trennten sich an der Stamford Bridge in London. Seitdem hat das Team von Jürgen Klopp ein wenig über Ihre Positionen übergeben. Aber auch «Rentner» genau nicht stärker geworden. So unsere Prognose – Sieg die Heimmannschaft. Doch es nötiger als ich die Reds, als die Londoner Bezirken.

    Prognosen für andere ALE Spiele warten auf Sie hier.