Prognose für das Duell der UFC FIGHT NIGHT 152: Ramos vs Hubbard

Prognose für das Duell der UFC FIGHT NIGHT 152: Ramos vs Hubbard

    19. Mai auf dem Turnier UFC FIGHT NIGHT 152 in Rochester das Duell zwischen Davey Рамосом und Остином Hubbard. Buchmacher nehmen Wetten auf den Sieger, so die Redaktion Online-bookmakers.ru belief sich die Prognose auf den Kampf: Ramos vs Hubbard.

    Die Analyse des Kampfes Ramos vs Hubbard

    Davy Ramos – Kämpfer aus Brasilien, er ist 32 Jahre alt. Vor zwei Jahren debütierte er in der UFC und dann verlor Sergio Lösung Мораесу. Nach diesem Rückschlag gewinnen konnte drei Siege in Folge und alle сабмишнами. Besiegt Chris Груцмахера, Nick Хейна und John Günther. Erfolgsbilanz: 9 Siege, 6 сабмишном, 2 Niederlagen.

    Austin Hubbard – Amerikaner, er ist 27 Jahre alt. Ist ein UFC Debütant bei diesem Turnier. Teilnahme an Events der LFA und Caged Aggression. Hat nur eine Niederlage von Eric Визели. Seine Serie von siegen hat drei Kämpfe in Folge. Erfolgsbilanz Kämpfer: 7 Siege, 2 vorzeitig, 2 сабмишном, 1 Niederlage.

    Zitate Buchmachern im Duell Ramos vs. Hubbard

    Buchmacher

    Ramos

    Hubbard

    Unentschieden

    1хБет

    1,3

    3,78

    71

    Paris Match

    1,28

    4,15

     

     

    Wer siegt im Duell Ramos vs. Hubbard?

    Kämpfer haben fast die gleiche Spannweite der Hände, sondern in das Wachstum der Vorteil Hubbard. Seine Körpergröße 178 cm, Körpergröße Davey Ramos 173 cm

    Davy in Erster Linie Wrestler. Er hat sehr gute Kenntnisse JiuJitsu und auch gut übersetzt. Nach 15 Minuten des Kampfes er bietet 3,2 тейкдауна mit der Realisierung von 58%. Mit 78% seiner Siege genau сабмишнами. Das heißt, wenn es übersetzt wird, dann mit großer Wahrscheinlichkeit der Gegner nicht auf die Füße steigen. In der Davy nicht sehr gut, aber weiterhin Ihre Fähigkeiten zu entwickeln. Wählen Sie auch seine körperliche Kraft und Athletik.

    Hubbard ausgewogener Kämpfer. Austin gut genug. Er hat eine gute Schock-Technik und die Fertigkeiten der Arbeit in den Ställen. Aber es kann nicht genug für Wettbewerb auf hohem Niveau. Austin – ungeprüfter Kämpfer, seine tatsächliche Höhe der noch niemand weiß.

    In den Duellen, wo einer der Kämpfer ist ein Debütant, ist immer schwer anzunehmen das Ergebnis. Umso mehr, wenn über ihn ist wenig bekannt. Deshalb bieten wir nicht nehmen diese Konfrontation für Wetten. Darüber hinaus Koeffizient der Favorit auf den Sieg nicht sehr verlockend. Und unsere Prognose auf den Kampf wird der Sieg Davey Ramos.