Prognose für den Kampf UFC FN 155: Karl Roberson vs John Phillips

Prognose für den Kampf UFC FN 155: Karl Roberson vs John Phillips

    Einer der Kämpfe des primären Carda auf dem nächsten Turnier UFC wird die Konfrontation von Karl Роберсона und John Phillips. Lassen Sie Ihren Kampf nicht finster Kampf de Рандами vs Aspen Ladd, aber sehen Sie es auch Wert. Denn der Amerikaner, der führende Buchmacher glauben Favorit, gegen einen erfahrenen und schweren Kämpfer aus Großbritannien. Also, wer von Ihnen mehr verdient, zu gewinnen?

    Wo und Wann?

    Die Veranstaltung findet dreizehnten Juli, in der US-Stadt Sacramento, liegt in Kalifornien. Für dieses Achteck wird im Hauptraum des Komplexes unter dem Namen Golden 1 Center. MEZ Haupt-Duelle Carda warten sollte in der Nacht von Samstag auf Sonntag, etwa um 3:00, das heißt, bereits vierzehnten Juli.

    Karl Roberson vs John Phillips: Vergleich der Rivalen

    Ein achtundzwanzigjähriger Karl Roberson kam im Mixed Martial Arts aus Kickboxen vier Jahren zurück. Im MMA verbrachte er neun Duelle. Auf der Rechnung des Amerikaners sieben Siege – zwei Knock-out, drei сабмишна und zwei Entscheidungen der Richter. Verlor der Kämpfer mit dem Spitznamen «Baby K» zweimal, beide Male durch submission. Und beide haben den übergang in die UFC.

    Mit der führende US-Aktionen sein Schicksal Karl strickte im Jahr 2017-m, wenn noch ungeschlagen. Er hat mehrere Male ging von einer Gewichtsklasse zur anderen, wegen dem, was da begann, sich ein wenig schlechter. In den letzten drei Begegnungen Roberson und hat es geschafft, zweimal zu verlieren – im Mai letzten Jahres Цезару Ferreira und im Januar dieses Гловеру Тейшейре. Ob der Amerikaner wieder auf dem siegreichen Weg?

    John Phillips, dem letzten Monat alt war vierunddreißig, verbrachte im oktagena dreißig Kämpfe. In einem von Ihnen zwanzig Vertreter von Wales war stärker als Ihre Gegner (achtzehn Knockouts und drei Wechselgeld). Das heißt, Phillips gewann der exklusivenaber vorzeitig. Schlechter als er neun mal (zwei Knock-out, fünf Spenden und zwei Entscheidungen der Richter).

    In der UFC John verbrachte drei Kämpfe – gegen Charles Beard, Kevin Holland und Jack Маршмена. Und in keinem von Ihnen konnte er nicht bekommen den Sieg. Ob ein erfahrener Kämpfer erholen sich von solchen Niederlagen-Serie und starten Sie Ihre Karriere?

    Karl Roberson gegen John Phillips: die Prognose für den Kampf

    Der Amerikaner übertrifft seinen Gegner im Wachstum, aber dabei ein wenig verliert er in den Schwung der Arme und Beine. Phillips fühlt sich selbstbewusster im Rack, jedoch kann er nicht genug Ausdauer und Schnelligkeit, wenn es darum geht zu den späteren Runden. Unsere Prognose – Sieg Роберсона. Doch er ist jünger und größer. Ja und handeln wird vor der Familie Tribünen. Also doch seine Chancen auf Erfolg sind viel höher als bei erfahrenen Mann aus Wales.

    Prognosen für andere MMA-Kämpfe erwarten Sie hier.