Prognose für den Kampf UFC 232: Gustafsson vs. Jones.

Prognose für den Kampf UFC 232: Gustafsson vs. Jones.

    29. Dezember 2018 auf dem Turnier UFC 232 findet die mit Spannung erwartete Kampf Rückkampf zwischen Jon Jones und Alexander Густафссоном um den WM-Gürtel in полутяжелой Gewichtsklasse. Redaktion Online-bookmakers.ru hat die Prognose auf den Sieger für alle Spieler, die Wetten auf das Duell in der Online-Sportwetten.

    John Jones gilt als der Favorit des Duells.

    Der erste Kampf zwischen Jones und Густафссоном im Jahr 2013 auf dem Turnier UFC 165 endete mit dem Sieg von John einstimmigen Beschluss. Jones gewann den 3 nachfolgenden Kampf, im Duell gegen Овинса st-Prex er verbrachte 3 тейкдауна und deklassiert den Gegner durch die Anzahl der Schläge fast in 2 mal (gegen 58 111).

    Bei Густафссона war eine lange Pause aufgrund von Verletzungen: er kam das Letzte mal im Octagon 28. Mai 2017 auf dem Turnier UFC Fight Night, um gegen Гловером Teixeira. Die Buchmacher glauben, dass Gustafsson verliert Jones, Wetten auf den Sieg von Alexander akzeptiert, mit einer Quote von 3,1, und auf John - 1,3. Wir Stimmen mit der Meinung der Analysten und setzen auf den Sieg von Jones.

    Analyse der Kampf Jones vs Gustafsson.

    Jones sehr kreative und talentierte Kämpfer, er hat ausgezeichnete Wrestling-Fähigkeiten und ein anständiges schlagen werden. Erwähnenswert ist auch der Wille zum Sieg - John versteht, nehmen Schläge und ist in der Lage, sich umzudrehen Verlauf des Kampfes zu Ihren Gunsten. Für seine Karriere im MMA Jones gewann 22 Kampf und verlor nur einmal in Folge der Disqualifikation für die Verwendung von Ellenbogen Streiks verboten. Im Jahr 2017 John gewann den ersten Platz in der Rangliste der besten Kämpfer der UFC unabhängig von der Gewichtsklasse.

    Gustafsson - in Erster Linie ein guter Boxer. Im ersten Kampf gegen Jones verbrachte er selbstbewusst 5 Runden und auch die zerstörten das Vertrauen der Fans in den Sieg von John. Dennoch, die Richter Präferenz für Jones. Für die Karriere Alexander gewann 18 Siege und Kassierte 4 Niederlagen (3 richterbeschluss und 1 TKO). Im Mai 2017 Gustafsson in der ersten Runde ausgeknockt Glover Teixeira und gewann den Arc de den Sieg in der Haupt-Duell des abends.

    Im ersten Kampf Jones vs Gustafsson jeder Kämpfer verbrachte Sie 1 тейкдауну, aber John hat mehr Schläge - 137 gegen 114. Nach der ersten Schlacht ist schon 5 Jahre alt, daher wird es interessant sein, um die Erfolge der beiden Kämpfer. Gustafsson nach Verletzungen erholt hatte und begierig auf den Kampf, Jones Verschwendete keine Zeit vergeblich - Technik geschliffen und Schlagzeug Fähigkeiten. Das Duell zwischen Густафссоном und Jones verspricht, hart und spektakulär. Wir alle freuen uns auf den 29. Dezember und wir jubeln für Johnson!