US Open 2019: Serena Williams konnte nicht zu bewältigen mit Андрееску im Finale

US Open 2019: Serena Williams konnte nicht zu bewältigen mit Андрееску im Finale

    Das zweite mal in Folge Selena Williams die US Open gewinnen konnte. Vor einem Jahr hat Sie auch abgetreten аутсайдеру, nach Meinung der offiziellen Online Buchmacher – japanische Frau Naomi Osaka. Jetzt Ihr обидчицей war neunzehn Vertreterin Kanadas mit Rumänischen Wurzeln Bianca Андрееску.

    Das Finale der US Open 2019: wie war es?

    Auf dem Weg zum Finale mit einer ¼ erfahrene Amerikanerin ohne Probleme bewältigt mit chinesischen Athletin Wang Qiang (6:1, 6:0), und dann in zwei Sätzen prägte Ukrainer Elin Свитолину (6:3, 6:1). Und das junge Talent aus Kanada nicht jetzt schon ohne Probleme, aber dennoch hat sich бельгийкой Elise Mertens (3:6, 6:2, 6:3), und danach im Halbfinale gegen die Schweizer Athletin Белиндой Бенчич (7:6, 6:5).

    In der Haupt-Hinspiel der weiblichen Single-Entladung Андрееску einfach zerstört viel mehr erfahrene Amerikanerin. Für diese Bianche dauerte nur zwei Sätze, in denen Sie feierte den Sieg mit der Rechnung 6:3 und 7:5 jeweils. In vielerlei Hinsicht nahm die Kanadierin die Amerikanerin Ihre eigenen Waffen – starken Aufschlägen und scharfen Gegenangriffen. Genau so in Ihren besten Jahren und wirkte auf dem Platz selbst Selen.

    Interessante Fakten über das Finale der US Open 2019

    Dass Lustiger und unterhaltsamer gab große Tennis-Fans das vergangene Duell? Alles in Ordnung:

    • in der vergangenen Saison Bianca Андрееску kam nur auf 178 m Platz der Rangliste der WTA;
    • Serena Williams gewinnen konnte zwanzig vierten Sieg auf «Helme»;
    • die amerikanische sportlerin zum ersten mal gewann das Turnier «Grand Slam» noch bevor Андрееску entstand;
    • trotz der heftigen Unterstützung von der Tribüne (während einiger Momente die kanadische Tennisspielerin einfach затыкала Ohren, um zu hören Sie ein Rumpeln), die erfahrene Amerikanerin zu verlierenla nur zwei Sätzen;
    • Serena Williams erlitt die vierte Niederlage in Folge im Finale des «Grand Slam»;
    • bis zu diesem bedeutenden Leistungen Андрееску waren die Ausgänge in der zweiten Runde dieser мэйджоров, wie die Australian Open und Roland Garros in diesem Jahr.

    Was kommt als Nächstes?

    Trotz der Tatsache, dass Serena ganz bald achtunddreißig, Sie ist immer noch in der Lage, anständig zu kämpfen – es ist eine Tatsache. Und kaum einer der Konkurrenten in der Lage, zu berauben Williams vierundzwanzigsten Sieg bei den wichtigsten Wettbewerben in der großen Sportwelt.

    Aber Bianche Андрееску bleibt nur zu viel Glück zu wünschen. Wenn Sie weiterhin in dem gleichen Geist entwickelt, ist in der Lage, eine wahre Legende. Selbst sportlerin hat bereits erklärt, dass bis zum Ende der Saison versucht zu brechen in die TOP-3 der Weltrangliste und ist bereit, ein Schlag auf den Sieg in das Ergebnis WTA-Turnier.

    Noch mehr nützliche Informationen aus der Welt des Sports wartet auf Euch auf unserem Kanal Telegram.

    Comments ()

      You need to login to create comments.

      Login Забыли пароль?

      Вы можете зарегистрироваться и оставить комментарий

      Также, You can authorize on site with:
      YandexVkontakte