Prognose für die Oscar-Preisträger 2019

Prognose für die Oscar-Preisträger 2019

    24. Februar in Los Angeles stattfinden wird die Preisverleihung der renommierten amerikanischen filmpreis Oscar. Buchmacher nehmen bereits Wetten auf den Besitzer der begehrten Auszeichnungen, so die Redaktion der Online-bookmakers.ru erarbeitete Prognose für die Oscar-Preisträger in der Kategorie "Bester Film".

    Die Nominierten Preisträger werden 22. Januar 2019, aber die Buchmacher haben eine Liste der wahrscheinlichsten Kandidaten. Internationales Büro BetOnline nimmt Wetten auf 12 Filme:

    коэффициенты ставок

    "Ein Stern wird geboren" erhält einen Oscar in der Kategorie "Bester Film".

    Die größten Chancen auf den Sieg bei der US-Melodram "ein Stern wird geboren". Der Erfolg des Filmes ist vor allem auf Star schauspielerischen Bestand: die Hauptrollen spielen Lady Gaga und Bradley Cooper, Figuren des zweiten planes spielen so bekannte Schauspieler wie Sam Elliott, Andrew dice Clay und Rafi Гаврон. Bewertung von "ein Stern wird geboren" auf Кинопоиске - 7,5 IMDb - 8,1, Filmkritik und Bewertung beträgt 90%.

    Bei einem Budget von $36 Millionen Film in die Kinos geschafft, eine anständige Menge - $389 Millionen. Im Dezember 2018 Film trat in die Liste der 10 besten Filme des Jahres 2018 nach der Version des American Film Institute. Nach unserer Meinung hat das Melodram "ein Stern wird geboren" die größten Chancen auf einen Oscar in der Kategorie "Bester Film".

    Der Film "Roma" der zweite in der Liste der Anwärter auf den Oscar.

    "Roma" wird der erste Film von der Firma Netflix, die für den Oscar nominiert. Bewertung von "Roma" auf Кинопоиске - 7,4 IMDb - 8,6. Note Filmkritik Betrug 96%, der Film hat 287 positiven Kritiken.</p>

    Weltpremiere "Roma" fand am 30. August 2018 auf den internationalen Filmfestspielen Venedig, wo der Film bekam den Preis "Goldener Löwe". Auf dem Internationalen Filmfestival in Toronto Film gewann in der Kategorie "peoples Choice".

    "Roma" ist ein Drama, erzählt über das Leben der mexikanischen Familie in den frühen 1970er Jahren. Das Schicksal der Charaktere des Films ändert sich nach der Erschießung von Demonstranten im Jahr 1971. Schwarz-weiß-Film "Roma" von Regisseur Alfonso Куарона trat in die Liste der 10 besten Filme des Jahres 2018 nach der Version des American Film Institute.

    "BLACK Panther" und "Bohemian Rhapsody" in der Lage, konkurrieren um den Oscar.

    Fiction-Thriller "BLACK Panther" nach den Comics von Marvel gewann die Sympathie der Zuschauer und bekam eine hohe Einschätzung der Filmkritik. Bewertung des Films auf Кинопоиске beträgt 6,5 IMDb - 7,4. 97% Filmkritik Rezensionen sind positiv. Bei einem Budget von $200 Millionen Film gelungen, ein $1,3 Milliarden, nur in Russland "Schwarzen Panther" sahen 4 Millionen Menschen. Der Film wurde 33 Filmstreifen, die gemeinsam in den Kinos mehr als $1 Milliarde.

    Im Dezember "BLACK Panther" in den Top-10-Filme des Jahres 2018 nach der Version des American Film Institute. Das Bild ist sehr gut das Publikum, besonders Afroamerikanern, doch Chancen auf einen Oscar an den Film sind gering, denn er hat nicht genügend Verdienste um die Filmkunst.

    Autobiographische Film "Bohemian Rhapsody" erzählt über das Leben der Sänger der Band Queen Freddie Mercury. Kritiker glauben, dass der Regisseur Bryan singer ließ sich eine Vielzahl von Fehlern während der Dreharbeiten, so dass der Film entspricht nicht der Wirklichkeit. Doch Experten weisen darauf hin, hohe Qualität der Songs auf Ihre Arbeit und die Durchdachtheit der Handlung. Dank dieser Kinofilm geschafft, Note 8,1 auf Кинопоиске und auf IMDb 8,3.

    Bei einem Budget von $52 Million "Bohemian Rhapsody" hat in den Kinos $134 Millionen. Der Film Filmpreises nominiert für den Begleiter und den Golden Globe in den Kategorien "Bester Film" und "Bester Hauptdarsteller". "Bohemian Rhapsody" erhält einen Oscar in Erster Linie wegen der niedrigen Bewertung, die Kritiker, durch die historischen Ungereimtheiten. Rhapsody drehte sich zu poppiger und oberflächlich, aber es ist erwähnenswert Schauspieler Rami Malek, gespielt von Freddie Mercury, hat es ziemlich gute Chancen, einen Award für die beste männliche Rolle.